Beginnen Sie die Suche nach Ersatzteilen mit der Fahrzeugauswahl

Fahrzeugauswahl
nach Kriterien

Fahrzeugauswahl übernehmen

Fahrzeugauswahl
nach
Schlüsselnummer

Wählen Sie hier Ihr Fahrzeug über die KBA-Nummer aus, welche Sie in Ihrer Fahrzeugzulassung finden.

Ersatzteilkatalog durchsuchen

Versandkostenfrei
ab 99 €

200 Tage
Widerrufsrecht

Hotline0711 21951190
Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 16.30 Uhr.
WhatsApp: 0162 7593562

Produktgruppen

Ansaugkrümmerdichtung / Abgaskrümmerdichtung / Ansaugkrümmerdichtring / Abgaskrümmerdichtring

Marke

0 ausgewählt



Filtern

Ansaugkrümmerdichtung defekt? Günstige Ersatzteile online kaufen!

In modernen Fahrzeugen kommt eine Vielzahl von Dichtungen für den Motor zum Einsatz. Eine davon ist die Dichtung des Ansaugkrümmers. Der Ansaugkrümmer hat als Bauteil des Motors die Aufgabe die Luft bzw. das Benzin-Luftgemisch, das vom Motor angesaugt wird, in die Verbrennungskammern weiterzuleiten. Er dient als Verbindungsstück zwischen Einspritzanlage und Zylinderkopf. Die Abgaskrümmerdichtung sorgt dafür, dass das einströmende Gemisch exakt dosiert in den Verbrennungsraum gelangt. Jede Undichtigkeit könnte das Motormangement durch falsche Messdaten durcheinanderbringen. Muss die Ansaugkrümmerdichtung getauscht werden, findet man im Online-Shop von autohupe.com ein breit gefächertes Angebot hochwertiger Ersatzteile. Mit Marken wie Corteco, Elring, Febi Bilstein und Vaico erhält man bei autohupe.com exklusive Qualität zum äußerst kleinen Preis.

Funktion der Ansaugkrümmerdichtung

Die Dichtung für den Ansaugkrümmer dient dazu den Ansaugkrümmer, der oft auch als Ansaugbrücke, Ansaugstutzen oder Ansaugspinne bezeichnet wird, luftdicht anzuflanschen. Über den Ansaugkrümmer wird der Motor mit Verbrennungsluft und Kraftstoff versorgt. Die Gemischbildung wird mithilfe von Lambdasonden und Steuergerät geregelt. Dabei müssen sich Abgasverhalten und Leistung in einem zuvor bestimmten Rahmen bewegen. Würde durch eine Undichtigkeit zusätzliche Luft in das System gelangen, würde die Regulierung nicht mehr stimmig sein. Durch die unplausiblen Daten der Lambdasonden würde das Steuergerät mehr Kraftstoff in die Zylinder spritzen. Man spricht von einem sogenannten Anfetten des Kraftstoffgemisches. Die Beeinträchtigungen können im schlimmsten Fall zu einem unrunden Motorlauf oder sogar einem Stillstand des Motors führen. Darüber hinaus würde sich der Kraftstoffverbrauch deutlich erhöhen. Eine nicht ausreichend funktionsfähige Dichtung ist daher eine extreme Belastung für die Umwelt. Zusätzlich macht sich der erhöhte Verbrauch auch unangenehm im eigenen Geldbeutel bemerkbar.

Aufgabe der Abgaskrümmerdichtung

Die Abgaskrümmerdichtung, die häufig auch nur als Krümmerdichtung bezeichnet wird, übernimmt eine ähnliche Funktion. Nur dass hier nicht die einströmende Luft und das Kraftstoffgemisch am Ausströmen gehindert werden soll, sondern heiße und giftige Gase. Um die Geräuschentwicklung einzudämmen und das Ausströmen der bei dem Verbrennungsprozess im Motor anfallenden Giftstoffe gezielt zu lenken, ist auch hier absolute Dichtigkeit erforderlich. Diese Aufgabe wird von der Dichtung für den Abgaskrümmer übernommen.

Die Ansaugkrümmerdichtung wechseln

Die meist aus Gummi, Kork oder Kunststoff bestehende Dichtung sollte spätestens dann gewechselt werden, wenn eine Störung des Motormanagements vorliegt. Bei einigen Dichtungen sind auch Metalleinlagen vorhanden. Läuft der Motor unrund oder machen sich pfeifende Ansauggeräusche bemerkbar, könnte dies auf eine defekte Dichtung hinweisen. Ist der Kraftstoffverbrauch erhöht, kann auch dies ein Indiz für einen möglichen Defekt sein. Spätestens bei der Abgasuntersuchung wird ein wichtiger Hinweis durch den vermehrten Schadstoffausstoß geliefert. Ob die Vermutung richtig ist, kann man um Beispiel durch Absprühen der Ansaugbrücke feststellen. Ein eventuelles Leck zeigt sich durch eine kurzfristige Stabilisierung des Motorlaufs. Eine poröse Dichtung sollte umgehend ersetz werden.

Bei einigen Fahrzeugmodellen kann es erforderlich werden, dass man zum Wechsel der Dichtung nicht nur die Ansaugbrücke ausbauen muss, sondern auch zahlreiche Nebenaggregate. Sind alle erforderlichen Bauteile ausgebaut, sollte die Auflagefläche der Dichtung gründlich gereinigt werden. Manchmal ist es hilfreich, die Fläche mittels einer Feile zu entgraten, um eine ebene Fläche zu erhalten und eine Beschädigung der neuen Dichtung zu vermeiden. Beim Einbau der Dichtung ist nicht nur erhebliches Fachwissen, sondern auch einiges an Spezialwerkzeug erforderlich. Durch einen unsachgemäßen Einbau kann die ausgetauschte Dichtung sofort erneut beschädigt werden. A&O für eine zuverlässige Arbeit ist hier wie so oft eine absolute Passgenauigkeit. Eine Fachwerkstatt verfügt über entsprechendes Know How und alle erforderlichen Werkzeuge. Um den Lauf des Motors nicht unnötig zu belasten, sollte eine defekte Dichtung umgehend von einem kompetenten Mechaniker getauscht werden. Günstige Ersatzteile namhafter Hersteller wie Corteco, Elring, Febi Bilstein oder Vaico findet man im umfangreichen Sortiment des Online-Shops von autohupe.com.

AUTOHUPE

Livechat

Thema:
Dein Gegnüber:

Leider versuchst Du uns außerhalb unserer Öffnungszeiten zu erreichen.
Du kannst uns jedoch eine Nachricht hinterlassen und wir melden uns bei Dir.