Beginnen Sie die Suche nach Ersatzteilen mit der Fahrzeugauswahl

Fahrzeugauswahl
nach Kriterien

Fahrzeugauswahl übernehmen

Fahrzeugauswahl
nach
Schlüsselnummer

Wählen Sie hier Ihr Fahrzeug über die KBA-Nummer aus, welche Sie in Ihrer Fahrzeugzulassung finden.

Ersatzteilkatalog durchsuchen

Versandkostenfrei
ab 99 €

200 Tage
Widerrufsrecht

Hotline0711 21951190
Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 16.30 Uhr.
WhatsApp: 0162 7593562

Produktgruppen

Dichtung

Marke

0 ausgewählt



Filtern

Neue Ölwannendichtung günstig online kaufen

Damit der Motor eines Fahrzeuges immer "wie geschmiert" läuft, wird eine größere Menge Öl benötigt. Daher verfügt jeder Verbrennungsmotor über eine Ölwanne, die in der Regel am tiefsten Punkt des Motors befestigt ist. Es versteht sich von selbst, dass diese Wanne entsprechend abgedichtet werden muss, damit das Öl in einem geschlossenen Kreislauf zirkulieren kann. Mit einer passenden Ölwannendichtung ist dafür garantiert, dass der Motor immer ausreichend mit Öl versorgt wird und die übrigen Komponenten im Motorraum nicht durch herumspritzendes Öl in Mitleidenschaft gezogen werden. Die Verbindung zwischen Motor und Wanne muss absolut dicht sein. Ist dies nicht der Fall, weil die Dichtung der Ölwanne defekt ist, sollte man schnell handeln. Im Online-Shop von autohupe.com findet man hochwertige Dichtungen für viele Fahrzeugmodelle wie zum Beispiel den BMW e46, Opel Astra H, Golf 6, Audi A3 und zig weiteren Modellen. Ein umfassender Service und schnelle Lieferung sind ebenso selbstverständlich, wie exklusive Qualität zu Top-Preisen.

Ölwanne undicht - was tun?

Tritt Öl aus der Verbindungsstelle von Ölwanne und Kurbelgehäuse des Motors aus, liegt dies in der Regel daran, dass die Ölwannendichtung defekt ist. Das austretende Öl kann nicht nur die Funktion des Motors beeinträchtigen, sondern auch andere Bauteile und die Umwelt belasten. Insbesondere bei älteren Fahrzeugen ist die Gefahr einer Undichtigkeit sehr hoch. Wer einen solchen Schaden feststellt, sollte umgehend reagieren. Fehlendes Motoröl kann für den Motor verheerende Folgen haben. Die nicht mehr ausreichende Schmierung kann im schlimmsten Fall zu einem kapitalen Motorschaden führen. Darüber hinaus ist das Öl für den Abtransport von Wärme verantwortlich. Auch diese Funktion des Öls schützt den Motor vor übermäßigen Verschleiß und Schäden. Ist die Ölwannendichtung defekt, sollte sie sofort getauscht werden. Neben der Gefahr für den Motor, könnte sich das austretende Öl an den heißen umliegenden Bauteilen entzünden. Eventuell könnte das Öl sogar auf die Bremsscheiben oder Bremsbeläge gelangen und so die Bremswirkung beeinträchtigen.

Ölwannendichtung wechseln - worauf muss ich achten?

Um die Ölwannendichtung zu wechseln, muss zunächst das Öl abgelassen und anschließend die Ölwanne vom Kurbelgehäuse demontiert werden. Da sich diese Arbeiten, insbesondere das Abschrauben der Wanne meist sehr aufwendig gestalten, empfiehlt es sich, eine Fachwerkstatt aufzusuchen. Diese wird die alte Ölwannendichtung zunächst rückstandslos entfernen und die Auflageflächen gründlich reinigen. Anschließend wird die neue Dichtung passgenau eingefügt und die Teile wieder zusammengebaut. Grundsätzlich sollten alle Dichtungen, wie z. B. auch die Ölablassschraubendichtung, ausgetauscht werden. Die Kosten der Ersatzteile stehen in keiner Relation zum erforderlichen Arbeitsaufwand, falls sich kurze Zeit später herausstellen sollte, dass eine weitere Dichtung undicht ist. Eine preisgünstige Dichtung für Ölwannen sowie einen kompletten Dichtungssatz von namhaften Herstellern wie Elring, febi bilstein, Maxgear und Vaico kann man im gut sortierten Online-Shop von autohupe.com zu äußerst attraktiven Preisen online kaufen.

AUTOHUPE

Livechat

Thema:
Dein Gegnüber:

Leider versuchst Du uns außerhalb unserer Öffnungszeiten zu erreichen.
Du kannst uns jedoch eine Nachricht hinterlassen und wir melden uns bei Dir.