Beginnen Sie die Suche nach Ersatzteilen mit der Fahrzeugauswahl

Fahrzeugauswahl
nach Kriterien

Fahrzeugauswahl übernehmen

Fahrzeugauswahl
nach
Schlüsselnummer

Wählen Sie hier Ihr Fahrzeug über die KBA-Nummer aus, welche Sie in Ihrer Fahrzeugzulassung finden.

Ersatzteilkatalog durchsuchen

Versandkostenfrei
ab 70,00 €

200 Tage
Widerrufsrecht

Hotline0711 21951190
Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 16.30 Uhr.
Whatsapp: 0162 7593562

Produktgruppen

Verschleißanzeiger

Marke

0 ausgewählt




Filtern

Verschleißanzeiger für Bremsbeläge günstig online kaufen

Verschleißanzeiger für Bremsbeläge erfüllen eine wichtige Aufgabe. Die Bremsbeläge der Scheibenbremsen nutzen sich schneller ab, als die Bremsscheibe selbst. Sie müssen in regelmäßigen Abständen gewechselt werden, damit das Fahrzeug jederzeit sicher abgebremst werden kann. Da diese sicherheitsrelevanten Bauteile nur schwer von außen einsehbar sind, kommt hier häufig ein Warnkontakt zum Einsatz, der den Fahrer rechtzeitig informiert, wenn die einwandfreie Funktion der Bremse gefährdet ist. Der Verschleißanzeiger für die Bremsbeläge, kann den Bremsbelagverschleiß anhand eines messbaren elektrischen Widerstands ermitteln. Es gilt: je abgenutzter der Bremsbelag, desto höher der Widerstand. Alternativ kommen Warnkontakte zum Einsatz. Hier löst ein innerhalb der letzten beiden Millimeter des Bremsbelags verbauter Draht ein Warnsignal aus. Sobald der Draht die Bremsscheibe berührt, wird ein Signal weitergeleitet, das eine entsprechende Warnleuchte aufleuchten lässt. Günstige Verschleißanzeiger namhafter Hersteller, wie ATE, TRW, Brembo, Bosch, Delphi, Febi Bilstein, Textar und Vemo findet man im Online Shop von autohupe.com.

Warum ein Warnsignal für Bremsbeläge so wichtig ist

Die Abnutzung der Bremsbeläge unterliegt unterschiedlichen Faktoren. Sowohl das Gewicht des Fahrzeuges, als auch das Fahrverhalten des Fahrers und viele weitere Parameter nehmen Einfluss auf den Verschleiß. Dies macht es nahezu unmöglich, einen angemessenen Wechselintervall festzulegen. Die Geschichte der heute noch verwendeten Warnkontakte begann schon relativ früh. Ursprünglich wurden Metallfedern in den Bremsbelag eingearbeitet, die bei entsprechender Abnutzung für ein unangenehmes Vibrieren bzw. Quietschen sorgten. Heute hat sich hier eine deutlich elegantere Lösung gefunden. Durch die heute im Bremsbelag integrierten Drähte wird ein Stromkreis geschlossen, der ein Signal an eine entsprechende Kontrollleuchte im Cockpit sendet. Zunächst zeigt sich ein leichtes Flackern, bis das Warnsignal schließlich konstant leuchtet. Höchste Zeit die Bremsbeläge zu wechseln! Nur so ist eine einwandfreie Funktion der Bremsanlage gewährleistet!

Den Verschleißanzeiger für die Bremsbeläge wechseln

Um zu gewährleisten, dass die Abnutzung der Bremsbeläge fehlerfrei weitergeleitet wird, sollte der Verschleißanzeiger der Bremsbeläge bei jedem Wechsel der Bremsbeläge überprüft und bei Bedarf getauscht werden. Ein gerissenes Kabel oder ähnliche Beeinträchtigungen könnten fatale Folgen haben. Günstige Ersatzteile von ausgezeichneter Qualität, wie einen Verschleißanzeiger für Bremsbeläge, erhalten Sie zu günstigen Preisen im Online Shop von autohupe.com.

AUTOHUPE

Livechat

Thema:
Dein Gegnüber:

Leider versuchst Du uns außerhalb unserer Öffnungszeiten zu erreichen.
Du kannst uns jedoch eine Nachricht hinterlassen und wir melden uns bei Dir.