Beginnen Sie die Suche nach Ersatzteilen mit der Fahrzeugauswahl

Fahrzeugauswahl
nach Kriterien

Fahrzeugauswahl übernehmen

Fahrzeugauswahl
nach
Schlüsselnummer

Wählen Sie hier Ihr Fahrzeug über die KBA-Nummer aus, welche Sie in Ihrer Fahrzeugzulassung finden.

Ersatzteilkatalog durchsuchen

Versandkostenfrei
ab 70,00 €

200 Tage
Widerrufsrecht

Hotline0711 21951190
Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 16.30 Uhr.
WhatsApp: 0162 7593562

Produktgruppen

Bremsflüssigkeitsbehälter / Einzelteile

Marke

0 ausgewählt



Filtern

Ausgleichsbehälter für die Bremsflüssigkeit bei autohupe.com online günstig kaufen

Damit die Bremsen bei einem PKW einwandfrei funktionieren, kommt bei modernen Fahrzeugen meist eine hydraulische Bremse eingesetzt. Für diese Art von Betriebsbremse ist eine Bremsflüssigkeit erforderlich, die den Druck weiterleitet. Der Bremsflüssigkeitsbehälter dient sozusagen als Tank, um stets für eine optimale Menge an Bremsflüssigkeit verfügen zu können. Es ist daher erforderlich, dass der Ausgleichsbehälter für die Bremsflüssigkeit absolut dicht ist und keine Beschädigungen aufweist. Das fängt bei dem Deckel an, setzt sich über die Dichtungen fort und betrifft natürlich auch alle Anschlüsse und den Bremsflüssigkeitsbehälter selbst. Sollte der Behälter für die Bremsflüssigkeit in seiner Funktion beeinträchtigt sein, so sollte er umgehend ausgetauscht werden, um die Sicherheit für sich selbst und andere Verkehrsteilnehmer nicht zu gefährden. Günstige Bremsflüssigkeitsbehälter für nahezu alle Fahrzeugmodelle findet man im Online-Shop von autohupe.com. Renommierte Marken wie ATE, febi bilstein, MAXGEAR, Metzger und Vaico garantieren für höchste Qualität und maximale Langlebigkeit.

Ein für die Sicherheit unerlässliches Bauteil - der Ausgleichsbehälter für die Bremsflüssigkeit

Die hydraulische Bremsanlage arbeitet mit Bremsflüssigkeit, die über Pumpen und Bremsleitungen dafür Sorge tragen, dass der sich aufbauende Druck die Kolben der Bremsanlage initiiert die Bremsbeläge gegen die Scheiben, bzw. die Trommel zu pressen und das Fahrzeug so zum Stehen kommt. Schon das kleinste Leck kann dazu führen, dass der Druck nicht mehr ausreicht und es zu gravierenden Fehlern im Bremsverhalten kommt. Ein wichtiges Teil dieses System ist der Bremsflüssigkeitsbehälter. Der Ausgleichsbehälter für die Bremsflüssigkeit verführt über zwei Markierungen. In der Regel handelt es sich um zwei Striche, die meist mit "min" für Minimum und "max" für Maximum gekennzeichnet sind. Durch den häufig leicht transparenten Behälter für die Bremsflüssigkeit, bzw. entsprechende Sichtfenster kann man sehr gut erkennen, ob sich der Flüssigkeitsstand zwischen den beiden Markierungen befindet. Ist dies der Fall, ist alles in Ordnung. Sollten die Markierungen über- oder unterschritten werden, besteht dringender Handlungsbedarf. Nur wenn sich der Pegel im Ruhezustand im vorgeschriebenen Rahmen bewegt, ist die einwandfreie Funktion der Bremsen gewährleistet, indem der Ausgleichsbehälter für die Bremsflüssigkeit in der Lage ist, die jeweils erforderliche Menge an Bremsflüssigkeit an das hydraulische Bremssystem abzugeben.

Was tun wenn der Bremsflüssigkeitsbehälter undicht ist?

Schon kleinste Undichtigkeiten, zum Beispiel am Deckel, können dazu führen, dass sich im Ausgleichsbehälter für die Bremsflüssigkeit Feuchtigkeit ansammelt. Bremsflüssigkeit besitzt hygroskopische Eigenschaften, die dazu führen, dass sie die Feuchtigkeit aus der Luft aufnimmt. Die so verwässerte Bremsflüssigkeit hat eine geringere Siedetemperatur als für den Betrieb der Bremsanlage erforderlich. Bei hoher Belastung können sich gefährliche Dampfblasen im Bremssystem bilden. Die Dampfblasen lassen sich komprimieren und geben Raum frei, sodass nicht genügend Druck vom Hauptbremszylinder an die Radzylinder weitergeleitet wird. Die Folge ist, dass der Fahrer beim Tritt auf die Bremse feststellen muss, dass diese nicht reagiert. Eine lebensbedrohliche Situation, die bei entsprechender Wartung verhindert werden kann.

Unser Tipp: Sollte man keine Reaktion der Bremse feststellen, das Bremspedal in schneller Abfolge mehrmals betätigen, damit zusätzliche Bremsflüssigkeit aus dem Ausgleichsbehälter für Bremsflüssigkeit in das System gepumpt wird.

Der Zustand des Bremsflüssigkeitsbehälters sollte regelmäßig überprüft werden, um eine einwandfreie Funktion der Bremse sicherzustellen. Sollte der Behälter für Bremsflüssigkeit, der Deckel oder eine Dichtung Beschädigungen aufweisen, sollten sie umgehend ersetzt werden. Günstige Ersatzteile der Marken ATE, febi bilstein, MAXGEAR, Metzger und Vaico findet man bei autohupe.com. Weitere Ersatzteile für die Bremse sind ebenfalls für die gängigen Fahrzeugmodelle erhältlich.

AUTOHUPE

Livechat

Thema:
Dein Gegnüber:

Leider versuchst Du uns außerhalb unserer Öffnungszeiten zu erreichen.
Du kannst uns jedoch eine Nachricht hinterlassen und wir melden uns bei Dir.